Studie bestätigt: Blogs beeinflussen 50 Prozent der Kaufentscheidungen

By | 2017-07-07T14:16:17+00:00 12. Juli 2017|Blogs, Content, Customer Journey|

Auch wenn die folgende Studie schon ein wenig älter ist, so halte ich sie immer noch für relevant: „Weblogs sind eine der wichtigsten Orientierungshilfen beim Kauf von Consumer Electronics-Produkten“, sagt eine Umfrage, die die Kommunikationsberatung Octane PR im Juni 2010 in Deutschland durchgeführt hatte.

Warum Pressearbeit für die Kaufentscheidung wichtig ist

By | 2017-07-07T13:33:52+00:00 7. Juli 2017|Blogs, Content, PR|

Sicher kennst du den Spruch „Was in der Zeitung steht, ist wahr“. In den Köpfen der Menschen hat sich der Grundsatz so tief verankert, dass man heute wichtige Entscheidungen trifft, weil die Zeitung dieses und jenes in einem Bericht empfiehlt oder darüber berichtet. Ganz besonders deutlich wird dies bei den sog. Test-Magazinen, die Produkte testen und Bewertungen abgeben.

Warum Blogartikel in den ersten Phasen der Käuferreise eine wichtige Rolle spielen

By | 2017-06-13T14:37:47+00:00 21. Juni 2017|Blogs, Content, Customer Journey|

Blogartikel spielen im Content-Marketing eine wichtige Rolle. Blogs werden, wie wir wissen, nicht nur von Google sehr geliebt, sondern auch von vielen Internetnutzern. Das liegt daran, dass Blogs in der Regel ein sehr authentisches und ehrliches Image widerspiegeln. Blogger schreiben ehrlich, ungeschönt und sagen meistens ihre Meinung. Blogs gibt es zu allen möglichen Themen: Von [...]

Warum teilt keiner meine Beiträge? Hier sind einige Tipps.

By | 2017-02-03T13:54:58+00:00 3. Februar 2017|Blogs, Content|

Die Realität kann einem ganz schön das Selbstbewusstsein rauben: Niemand teilt die eigenen Blogbeiträge, weil man sie a) nicht kennt und b) die Inhalte nicht interessant genug sind und c) schon die Überschrift langweilig klingt. Aber eine gute Sache gibt es doch: Man kann sich ja verbessern. Hier sind ein paar schnelle Tipps.

Blogger Relations Teil 2 – Die Sicht der Blogger – Podcast-Interview mit den Bloggern Saskia Bader und Lars Hahn

By | 2017-05-29T19:46:32+00:00 25. Januar 2017|Blogs, Podcast|

Im ersten Teil unserer Doppelfolge zum Thema „Blogger Relations“ hatten die beiden Experten Daniela Sprung und Lars Hahn berichtet, wie Unternehmen die Blogger Relations, also die Beziehungen zu Bloggern, richtig angehen. Im zweiten Teil erzählen die Blogger Saskia Bader und Lars Hahn uns nun über ihre Erfahrungen als Bloggerin bzw. Blogger.

Blogger Relations – Tipps im Umgang mit Bloggern – Podcast-Interview mit Daniela Sprung und Lars Hahn

By | 2017-05-29T19:46:32+00:00 14. Dezember 2016|Blogs, Influencer, Podcast|

Blogger Relations – Ein Begriff geistert durch die Marketingwelt. Blogger Relations – zu Deutsch Blogger Beziehungen. Was ist das überhaupt? Welche Beziehungen sind gemeint? Und überhaupt: Seit wann sind Blogger in Deutschland wichtig? In der Podcast Episode 20 beleuchten die beiden Experten Daniela Sprung und Lars Hahn aus Ihrer Sicht das Thema. Beide haben beruflich sehr viel mit Blogs zu tun und sind selbst Blogger.

Kann man seinen Corporate Blog auslagern?

By | 2017-05-29T19:46:32+00:00 1. Dezember 2016|Blogs, Content|

Corporate Blogs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Immerhin kann man mit einem Blog für sein eigenes Unternehmen werben, das Image aufpolieren und steigern, Vertrauen zu den Kunden aufbauen und das Unternehmen wird für Suchmaschinen sichtbar (SEO lässt grüßen). Doch nicht selten wird ein Blog erstellt und die ersten Wochen hochmotiviert gepflegt. Dann kommt die große [...]

Influencer-Marketing: So werden Blogger zu Fürsprecher

By | 2016-06-13T10:41:42+00:00 14. April 2016|Blogs, Content, PR, SEO|

In diesem Artikel möchte ich erklären, wie man Blogger zu Fürsprechern für das eigene Unternehmen, Produkt oder die eigene Marke macht. Anders als in anderen Ländern ist es in Deutschland noch nicht so verbreitet, dass Blogger für die Unternehmen als Influencer werben.

Das ist das Erfolgsrezept eines guten Blogs

By | 2016-03-10T14:29:06+00:00 10. März 2016|Blogs, Content|

Bloggen gehört zum Handwerkszeug des Content Marketeers. Doch das Verhalten der Leser stellt manche Blogger vor große Herausforderungen: Kaum einer liest einen Text noch Wort für Wort durch. Wir überfliegen einen Text, scannen Bild und Überschrift und hervorgehobene Unterüberschriften. Selbst wenn der Inhalt eines Artikels von großem Potenzial ist, heißt es noch lange nicht, dass er auch wirklich gelesen wird. Erst wenn uns alles „Überflogene“ anspricht und fesselt, lesen wir weiter. Und dann muss uns der Text Absatz für Absatz weiter fesseln, damit wir ihn auch wirklich bis ganz zum Ende lesen.

Quo Vadis, PR? Eine alte, neue Diskussion um die Zukunft der PR

By | 2017-05-29T19:46:37+00:00 5. August 2015|Blogs, PR|

Totgeglaubte leben bekanntlich immer länger. Das gilt auch für die PR. In einer Blogparade ruft Adenion, u.a. Betreiber des Portals PR-Gateway, dazu auf, sich zu dem Thema „Die Zukunft der PR“ Gedanken zu machen. Da ich als alter PRler eh immer darüber nachdenke, wie es mit meiner Kerndisziplin und zugleich meiner Kernkompetenz weiter geht, kommt mir diese Blogparade wie gerufen.