Hin und wieder stellen wir hier im Blog den sog. Text-Tipp vor. Das sind Tipps unserer Textexperten, mit deren Hilfe deine Texte vielleicht ein wenig besser werden könnten. Heute geht es um unendlich lange Wörter und deren Wort-Trennung.

Durch unendlich lange Wörter sieht man oft den Text vor lauter Silben nicht mehr. Der Text ist dadurch verwirrend und der Lesefluss wird gestört. Mithilfe der richtigen Worttrennung und dem Ersetzen von Wörtern wirkt der Text wieder fließend und ist angenehm zu lesen.

So entstehen viel zu lange Wörter

Gerade in den Bereichen Recht, Verwaltung, Medizin und Technik bilden sich oft unendlich lange Wortketten. Jede weitere Silbe ist eine Spezifikation eines Wortes und führt zu einem Silbensalat. Der Satz wird mit jeder zusätzlichen Silbe unübersichtlicher und macht den Text somit komplizierter.

Das längste Wort im Duden

Im Moment lautet das längste Wort im Duden mit 36 Buchstaben Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung. Gleich danach kommt mit 34 Buchstaben die Donau-Dampfschifffahrtsgesellschaft. (Quelle: Duden)

Diese werden mit Bindestrichen aufgeteilt und sind so viel leichter zu lesen und zu verstehen. Beim viertlängsten Wort im Duden, dem Arbeiterunfallversicherungsgesetz, wurden keine Bindestriche gesetzt.  Dadurch ist es unübersichtlich und die Lese-Geschwindigkeit wird gebremst.

Mehr Verständlichkeit durch Wort-Trennung

Laut Duden kann ein Bindestrich zur Hervorhebung einzelner Bestandteile in Zusammensetzungen und Ableitungen verwendet werden, die normalerweise in einem Wort geschrieben werden. Wann dies der Fall ist, erklären folgende Regeln:

Regel 21 – Zur Hervorhebung einzelner Bestandteile von Zusammensetzungen und Ableitungen kann ein Bindestrich gesetzt werden:

  • Soll-Stärke (neben: Sollstärke)

Regel 22 – Man kann einen Bindestrich in unübersichtlichen Zusammensetzungen setzen:

  • Mehrzweck-Küchenmaschine
  • Lotto-Annahmestelle

Regel 24 – Einen Bindestrich kann man setzen, um Missverständnisse zu vermeiden:

  • Druck-Erzeugnis (für: Erzeugnis einer Druckerei)
  • Drucker-Zeugnis (für: Zeugnis eines Druckers)

Regel 25 – Ein Bindestrich kann beim Zusammentreffen dreier gleicher Buchstaben in Zusammensetzungen gesetzt werden:

  • Kaffee-Ersatz (neben: Kaffeeersatz)
  • Schwimm-Meisterschaft (neben: Schwimmmeisterschaft)
  • Auspuff-Flamme (neben: Auspuffflamme)

Leerzeichen zur Worttrennung

Was im Englischen ganz normal ist (zum Beispiel bei cell phone), wird bei uns als „Deppenleerzeichen“ bezeichnet. Gerade bei Werbung wird das Leerzeichen gerne zur Worttrennung verwendet. So wird aus Roaminggebühren > Roaming Gebühren und aus Brillenputztücher ganz einfach Brillen Putztücher.

Wir empfehlen, auf diese Spielerei zu verzichten und es bei dem ursprünglichen, zusammengehörenden Wort zu belassen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.