Einträge von

Warum Inhalte geteilt werden – und manchen eben nicht

Wir alle kennen das frustrierende Gefühl, etwas geschrieben zu haben (sei es auf unserer Webseite, einem Blog oder auf Social-Media-Kanälen) und irgendwie beachtet es niemand. Dabei ist das Thema spannend, informativ oder wichtig. Anderes – auch vermeintlich Unwichtigeres – erlangt im WWW eine enorme Popularität. Das ist frustrierend und jeder stand schon einmal auf der […]

Influencer der eigenen Marke sein

Influencer sind heute ein wichtiger Baustein des modernen Online-Marketing. Eine Variante des klassischen „Influencers“ ist Corporate Influencer, also ein Influencer aus den eigenen Reihen, dem eigenen Unternehmen. Er ist etwas preiswerter, aber dafür deutlich aufwendiger zu finden. Wir erklären die Aufgaben eines Corporate Influencers und dessen Qualifikation.

Influencer Marketing oder doch lieber Public Relations Marketing

Eins ist klar: Das Internet ist voller Werbung und damit auch voller Firmen, die versuchen, sich selbst oder ihre Produkte sichtbar zu machen. Doch das ist nicht immer einfach, denn klassisches Marketing über Flyer oder Banner rückt immer mehr in den Hintergrund. Auch weil die meisten von uns von solch offensichtlicher Werbung grundgenervt sind. Hier kommen Influencer und Public Relations Marketing ins Spiel.

Anglizismen im Deutschen – so geht‘s

Fremdworte fuschen sich mittlerweile in unsere tägliche Sprache, ohne dass wir es bemerken. Und dabei werden sie gar nicht mehr ausschließlich von Jugendlichen verwendet, denn dank oder wegen der modernen Medien und der immer digitaleren Welt sind „denglische“ Begriffe in aller Munde. Wie wir in der deutschen Sprache korrekt mit (d)englischen Begriffen umgehen, erläutert dieser Blogartikel.

Fraggles oder: Nein, wir sprechen hier nicht von Puppen

In der jüngst vorgestellten Social-Media-Studie 2021 wurden in der Rubrik „Most Talented“ sogenannte Google Fraggles genannt. Beim Stichwort „Fraggles“ müssen viele von uns unweigerlich an Puppen einer TV-Serie aus den 80ern denken. Aber über diese Fraggles geht der Artikel natürlich nicht. Wir wollen heute über „Google Fraggles“ sprechen.