Marketing für die Generation Y – Müssen wir wirklich umdenken?

Von |12. Januar 2017|Content|

Foto: geralt / pixabay / CC0 Public Domain Generation Y ist die Smartphone Generation, die Generation die faul ist, die Generation die egoistisch ist, die ständig Selfies schießt und alles auf Facebook & Co teilt – inklusive der Pizza auf dem Teller. Richtig? Nun ja, die Generation der Baby-Boomer (bis 1965), ist auch engagiert und motiviert [...]

Viraler Content – So geht‘s

Von |4. Januar 2017|Content|

Content Marketing funktioniert nur dann richtig gut, wenn die angebotenen Inhalte von den Empfängern verbreitet werden. Wir sprechen hier bekanntlich von Viralität. Ein gutes, also ansprechendes, interessantes oder unterhaltsames Video, eine aufklärende Infografik oder ein witziges Bild bewirken hier Wunder. Ist ein solcher Content erstmal viral im Umlauf, hat man die Aufgaben richtig gemacht. Hier sind ein paar Beispiele.

SMARTE Ziele im Content Marketing

Von |27. Dezember 2016|Content, Strategie|

Im Content Marketing, gleich wie in jeder anderen Marketing Aktivität (Newsletter, Social Media, Werbung, Sponsoring, PR) sind die richtigen Ziele das A und O. Natürlich lautet das Ziel der meisten Marketing-Aktionen „Mehr verkaufen, mehr Umsatz“. Doch das ist natürlich nicht immer so. Ziele im Marketing können sehr vielfältig sein. Doch alle Ziele müssen einigen fest definierten Kriterien genügen, die in der Fachwelt unter dem Begriff SMART zusammengefasst werden. Wie man Ziele definiert, zeigt der Artikel.

Frohe Weihnachten!

Von |22. Dezember 2016|Allgemein|

Wir wünschen all unseren treuen und neuen Lesern, unseren Kunden, Partnern und Lieferanten ein wundervolles Weihnachtsfest und viel Erfolg, Glück und - ganz besonders - Gesundheit im Jahr 2016!

Blogger Relations – Tipps im Umgang mit Bloggern – Podcast-Interview mit Daniela Sprung und Lars Hahn

Von |14. Dezember 2016|Blogs, Influencer, Podcast|

Blogger Relations – Ein Begriff geistert durch die Marketingwelt. Blogger Relations – zu Deutsch Blogger Beziehungen. Was ist das überhaupt? Welche Beziehungen sind gemeint? Und überhaupt: Seit wann sind Blogger in Deutschland wichtig? In der Podcast Episode 20 beleuchten die beiden Experten Daniela Sprung und Lars Hahn aus Ihrer Sicht das Thema. Beide haben beruflich sehr viel mit Blogs zu tun und sind selbst Blogger.

Content-Marketing: Das kannst du auch!

Von |8. Dezember 2016|Content Marketing Basics, Strategie|

Es gibt sie immer mehr: Die Webinhalte, die uns bei der Lösung von Problemen helfen. Die Fragen auf unsere Antworten haben. Und die uns immer wieder das Gefühl geben, das nur das Produkt X uns helfen kann. Ein Hoch auf die Macher solcher Seiten! Denn sie machen die „neue Werbung“ anscheinend hervorragend. Ganz ohne Marktschreier, ganz ohne faden und fiesen Beigeschmack, dass man doch nur unser Geld will. Diese Macher haben es verstanden, wie im Jahr 2016 Marketing funktioniert. Content-Marketing eben. Nun mag der ein oder andere denken: „Das will ich auch. Wo kann ich das kaufen? Kann ich das selber machen?“ Stimmt.

Kann man seinen Corporate Blog auslagern?

Von |1. Dezember 2016|Blogs, Content|

Corporate Blogs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Immerhin kann man mit einem Blog für sein eigenes Unternehmen werben, das Image aufpolieren und steigern, Vertrauen zu den Kunden aufbauen und das Unternehmen wird für Suchmaschinen sichtbar (SEO lässt grüßen). Doch nicht selten wird ein Blog erstellt und die ersten Wochen hochmotiviert gepflegt. Dann kommt die große [...]

Content Marketing im Jahr 2017

Von |24. November 2016|Content Marketing Basics|

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende und da wagen wir doch einmal den Blick in die Kugel und schauen, was das Jahr 2017 mit Fokus auf das „Content Marketing“ bringt. Genauer: Was bringt uns das Jahr 2017 für Neuerungen bezogen auf das „Content Marketing“.

Einzigartiger Content – gibt es den überhaupt?

Von |16. November 2016|Content|

Ich komme mal gleich auf den Punkt: Nein. Einzigartig ist das nicht, was wir Blogger täglich im Internet veröffentlichen. Zumindest nicht total einzigartig. Denn mal ehrlich: Wir alle beziehen unsere Ideen aus Beiträgen aus dem Netz oder Zeitschriften / Zeitungen. Also war es alles schon einmal da. Oder doch nicht? Nun, am besten erklärt sich [...]

Was unser Reptiliengehirn mit Content Marketing zu tun hat

Von |10. November 2016|Content, Content Marketing Basics|

Neulich las ich in einem Bericht, dass der Mensch ein sog. Reptiliengehirn besitzt, das unsere Ängste, niederen Triebe und auch das Bedürfnis für Sicherheit und Vernunftentscheidungen steuert. Doch was hat das mit dem Content Marketing zu tun? Ich erkläre es hier.